Technische Daten

ZWEI UNGLEICHE BRÜDER

Welcher ist dein Favorit?

GFR18c

 

GFR18e

Because Racecar

Unsere Formula Wagen sind das Ergebnis harter Arbeit. Hunderte individuell designte und einzeln gefertigte Teile ergeben im Zusammenspiel das Endprodukt. Jedes Jahr wird das gesamte System mit Hinblick auf Fahrzeugdynamik und Rennphilosophie genau unter die Lupe genommen. In dem Auto steckt also nicht nur unsere Ingenieurskunst sondern auch Schweiß, Tränen und Herzblut. In dem Moment in dem der TSAL aufleuchtet oder der Verbrennungsmotor das erste Mal zündet wissen wir aber: Es hat sich alles gelohnt.

 

ENTWICKLUNG

Deadlines

Wir erstellen zu Beginn einen absolut wasserfesten Terminplan, damit die Autos so früh wie auf die Straße kommen und getestet werden können.

Brainstorming

Unzählbare Stunden in Skypekonferenzen drehen sich um die Frage: Wie können wir es schneller, leichter und besser machen?

Ideenumsetzung

Das ganze Team ist eingebunden, wenn es um neue Ideen geht. Strategische Kosten-Nutzen Überlegungen helfen uns, die Designs zu finalisieren.

Design

Hier werden unsere Ideen Wirklichkeit. Komplexe CAD-Modelle und Simulationen entwickeln sich bis zum Design Freeze.

Herstellung

Durch die Unterstützung der Hochschulen können viele Designs von uns Studenten umgesetzt werden. Für die wirklich komplexen Teile sind wir auf die Hilfe der Sponsoren angewiesen.

Montage

Sobald die Monocoques fertig gestellt sind beginnt der Zusammenbau. Nach dem Einsetzen der Aufhängung, des Antriebsstrangs und anderer Systeme beginnt die Test-Phase.

 

DESHALB LIEBEN WIR SIE

 

GFR17c

 

 

  • Leistung: 42 kW
  • Drehmoment: 52 Nm
  • Gewicht: 134 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 3,7 s

GFR17e

 
GFR17esmall

  • Leistung: 2 x 56 kW
  • Drehmoment: 2 x 39 Nm
  • Gewicht: 189 kg
  • Geschwindigkeit: 165 km/h
  • 0-100km/h: 2,6 s

GFR16c

 

gfr10blue

  • Leistung: 41 kW (56 PS)
  • Drehmoment: 42 Nm
  • Gewicht: 147 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 3,7 s

GFR16e

 

gfr10blue


 

  • Leistung: 2 x 56 kW
  • Drehmoment: 2 x 39 Nm
  • Gewicht: 190 kg
  • Geschwindigkeit: 160 km/h
  • 0-100km/h: 2,6 s

GFR15c

 

gfr10blue

  • Leistung: 38 kW (51 PS)
  • Drehmoment: 42 Nm
  • Gewicht: 156 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 3,7 s

GFR15e

 

gfr10blue


 

  • Leistung: 2 x 56 kW
  • Drehmoment: 2 x 39 Nm
  • Gewicht: 209 kg
  • Geschwindigkeit: 160 km/h
  • 0-100km/h: 2,6 s

GFR14c

gfr10blue

  • Leistung: 38 kW (51 PS)
  • Drehmoment: 42 Nm
  • Gewicht: 162 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 3,7 s

GFR14e

gfr10blue

  • Leistung 2 x 56 kW
  • Drehmoment: 2 x 39 Nm (2 x 505 Nm am Rad)
  • Gewicht: 197 kg
  • Geschwindigkeit: 160 km/h
  • 0-100km/h: 2,6 s

GFR13c

gfr10blue

  • Leistung: 38 kW (51 PS)
  • Drehmoment: 42 Nm
  • Gewicht: 167 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 4,0 s

GFR13e

gfr10blue

  • Leistung: 85 kW (114 PS)
  • Drehmoment: 330 Nm (x3.3 am Rad)
  • Gewicht: 193,4 kg
  • Geschwindigkeit: 150km/h
  • 0-100km/h: 2,6 s

GFR12c

gfr10blue

  • Leistung: 38 kW (51 PS)
  • Drehmoment: 42 Nm
  • Gewicht: 160 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 4,0 s

GFR12e

gfr10blue

  • Leistung: 85 kW (114 PS)
  • Drehmoment: 320 Nm (x3.3 am Rad)
  • Gewicht: 189 kg
  • Geschwindigkeit: 150 km/h
  • 0-100km/h: 2,6 s

GFR11c

gfr10blue

  • Leistung: 32 kW (43 PS)
  • Drehmoment: 38 Nm
  • Gewicht: 175 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 4,2 s

GFR11e

gfr10blue

  • Leistung: 85 kW (114 PS)
  • Drehmoment: 320 Nm (x3.3 on axle)
  • Gewicht: 215 kg
  • Geschwindigkeit: 150 km/h
  • 0-100km/h: 2,8 s

GFR10

gfr10blue

  • Leistung: 32 kW (43 PS)
  • Drehmoment: 38 Nm
  • Gewicht: 145 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 3,8 s

GFR10blue

gfr10blue

  • Leistung: 32 kW (43 PS)
  • Drehmoment: 38 Nm
  • Gewicht: 145 kg
  • Geschwindigkeit: 120 km/h
  • 0-100km/h: 3,8 s